• zurück zur Übersicht

Abbott GmbH

Abbott ist ein weltweit führendes Gesundheitsunternehmen, das Menschen in allen Lebensphasen zu einem vitaleren, gesünderen Leben verhilft. Daran arbeiten täglich mehr als 107.000 Mitarbeiter in 160 Ländern. Das Portfolio umfasst lebensverändernde Technologien unter anderem im Bereich des Diabetes Managements mit dem führenden sensorbasierten Glukosemesssystem FreeStyle Libre 2. Abbott beschäftigt in der Bundesrepublik über 3.500 Mitarbeiter an neun Standorten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.

Produktvorstellung

DAS FREESTYLE LIBRE MESSSYSTEM IST BEREITS FÜR KINDER AB 4 JAHREN ZUGELASSEN
Die Prozedur des routinehaften Blutzuckermessens gestaltet sich bei Kindern mit Diabetes oftmals tränenreich und stressig. Mit FreeStyle Libre sind die Tage des routinehaften Blutzuckermessens mit Stechhilfen, Teststreifen und Schmerzen vorbei1-5. Ab sofort genügt ein 1-Sekunden-Scan, um den aktuellen Zuckerwert des Kindes jederzeit zu ermitteln. Geben

FREIHEIT ZU TRÄUMEN OHNE STECHHILFE 2,3,12
Das FreeStyle Libre Lesegerät scannt den Sensor sogar durch die Kleidung hindurch.6
Somit können auch nachts die Werte des Kindes kontrolliert werden – während es schläft.

APPS FÜR FREESTYLE LIBRE
Die Flash Glukose Messung wird durch die beiden Apps FreeStyle LibreLink und LibreLinkUp noch einfacher 7,8
Mit der FreeStyle LibreLink App kann das Kind auch mit seinem Smartphone den FreeStyle Libre Sensor scannen und den aktuellen Zuckerwert abrufen9.

In Verbindung mit der LibreLinkUp App kann das Kind seine Zuckerwerte und –Trends mit anderen Familienmitgliedern teilen und immer in Verbindung bleiben 10, 11

DISCLAIMER

Das Lesegerät der FreeStyle Libre Messsysteme ist sowohl in mg/dl als auch mmol/l erhältlich.
Die FreeStyle LibreLink App kann beim initialen Setup sowohl auf mg/dl als auch mmol/l eingestellt werden.
Die LibreLinkUp App zeigt die Glukosewerte in der Maßeinheit des verknüpften FreeStyle LibreLink Profils an.

1 85% der Teilnehmer einer Erstanwenderstudie stimmten der Aussage zu, dass das Setzen des Sensors schmerzfrei ist. Daten liegen Abbott Diabetes Care vor.
2 Das Setzen eines Sensors erfordert ein Einführen des Sensorfilaments unter die Haut. Der Sensor kann bis zu 14 Tage lang getragen werden.
3 Eine zusätzliche Prüfung der Glukosewerte mittels eines Blutzucker-Messgeräts ist erforderlich bei sich schnell ändernden Glukosespiegeln, weil die Glukosewerte in der Gewebeflüssigkeit die Blutzuckerwerte eventuell nicht genau widerspiegeln, oder wenn das System eine Hypoglykämie oder eine anstehende Hypoglykämie anzeigt oder wenn die Symptome nicht mit den Messwerten des Systems übereinstimmen.
4 85% der Teilnehmer einer Erstanwenderstudie stimmten der Aussage zu, dass FreeStyle Libre sie von den Unannehmlichkeiten der routinehaften Blutzuckermessung befreit. Daten liegen Abbott Diabetes Care vor.
5 97% der Teilnehmer einer Erstanwenderstudie stimmten der Aussage zu, dass das Scannen des Sensors schmerzfrei ist. Daten liegen Abbott Diabetes Care vor.
6 Das Lesegerät kann die Daten des Sensors bis zu einem Abstand von 4 cm erfassen.
7 Die Nutzung von FreeStyle LibreLink erfordert eine Registrierung bei LibreView, einem Dienst von Abbott und Newyu Inc.
8 LibreLinkUp ist eine mobile Applikation, die von Newyu, Inc. bereitgestellt wird. Die Nutzung von LibreLinkUp erfordert eine Registrierung bei LibreView, einem Dienst von Abbott und Newyu Inc.
9 Die FreeStyle LibreLink App ist nur mit bestimmten Mobilgeräten und Betriebssystemen kompatibel. Bevor Sie die App nutzen möchten, besuchen Sie bitte die Webseite www.FreeStyleLibre.de um mehr Informationen zur Gerätekompatibilität zu erhalten.
10 Die Übertragung der Daten zwischen FreeStyle LibreLink und LibreLinkUp erfordert eine Internetverbindung.
11 Es besteht die Möglichkeit, die LibreLinkUp Einladung anzunehmen oder diese abzulehnen. Eine Entscheidung hierüber sollten Sie basierend darauf treffen, ob Sie bei dem Erhalt eines zu hohen oder zu niedrigen Glukosewerts angemessen reagieren können.
12 Außer in Ausnahmesituationen.